Adventskalender “24 x schön im Quadrat”

Sein Name ist Programm- 24 quadratische Diamäppchen warten darauf, schön gefüllt zu werden!

Kaum zu glauben. Welch schöne Verwandlung: Vom Diamäppli zum Adventskalender! 24 kleine, quadratische Fächer warten darauf, von dir mit Überraschungen gefüllt zu werden. Wir haben die Fächli mit Metallicfaden und Goldpapier zum leuchten gebracht. Sicher sehen die 24 Fenster aber auch farbig gefüllt und zugeklebt toll aus! Somit braucht es auch für die Bastelrunde auch keine Nähmaschine.

So geht’s Schritt für Schritt: Klicke auf die Bilder im Grossformat und lass dich inspirieren.

Ganz rechts findest du das Bastelpaket mit dem Grundmaterial für 1 Adventskalender: 2 Diamäppli (schwarz transparent), 3 Transparenpapiere im Format DIN A4, Adventskalenderzahlen 1-24 aus Papier ausgedruckt und 2 Saugnäpfe (farbige Papiere und Dekomaterialien sind im Paket nicht enthalten).

KREANDO wünscht dir viel Freude beim Adventskalenderbasteln!

Lust auf Deko? Hier geht’s zu den Stempeln und zu den weihnächtlichen MT Tapes. Dir gefällt der Metallic Faden? Den gibt’s auch bei uns im Shop.

Anzahl
Total
Da gibt's noch mehr zu sehen

Dieses Material brauchst du für den Diamäppli-Kalender:

alle Materialien (ausser Goldsterne und Glitzer) findest du bei KREANDO!

Werkzeug:

  • Schere
  • Stiftleim
  • Lineal
  • Bleistift
  • Kartonstück für Schablone

Schwierigkeitsgrad:*

So geht’s Schritt für Schritt:

  1. Für diese Adventskalenderbastelrunde brauchst du: 2 Zeigetaschen für Dias, 3 Transparentpapiere im Format A4, Adventskalenderzahlen 1-24, Restepapiere (Geschenkpapier, Kataloge, Schoggipapier…), Metallicfaden, Glitzersternchen oder anderes Dekomaterial, Kartonschablone für Briefchen 10 x 5 cm. Jetzt kann’s losgehen!
  2. Zeichne mit dem wasserfesten Stift die Linien wie auf dem Beispiel nach.
  3. Schneide die überzähligen Fächer weg und klebe mit Doppeltape die 8 Fächer an der Unterseite der 16 Fächer fest. Jetzt sollten bei dir genau 24 Fächli schön aufgereiht aus’s Befüllen warten…
  4. Schritt 4: Schneide mit Hilfe der Kartonschablone (10 cm x 5 cm) aus Transparentpapier und schönen Papierresten je 24 rechteckige Stücke aus. Schreibe (am besten mit wasserfesten Stiften) einen Wunsch, einen Gutschein oder eine Botschaft für den jeweiligen Tag auf die transparenten Papierstücke. Falte die Papiere in der Mitte zusammen.
  5. Schneide die Adventskalenderzahlen aus dem Papierbogen aus und klebe sie auf die Papierbriefchen. Verziere diese noch mit Sternchen, Glitzer Glimmer…Fülle die Briefchen anschliessend in die Fächer ein.
  6. Klebe nun noch die letzten, schönen Sterne auf die Vorderseite. Es soll schliesslich glänzen und glitzern. Bei mir mussten die Sterne grad noch unsaubere Nahstellen verdecken ;-). Fertig ist das Adventskalenderwerk!

Es gibt noch keine Bewertungen