Einfaches Sommerkleid "Zita - Fibremood" aus Tencel

Genau das Richtige für mich!

Zita ist die perfekte Wahl für laue Sommerabende und herrliche Strandtage. Vielleicht nähst du dir deine Zita sogar auf der Terrasse oder im Garten, das wäre noch eine Idee. In jedem Fall ist dieses gefällige Kleid mit A-Linie schnell fertig. Lang, kurz, irgendetwas dazwischen … up to you. Der Rundhalsausschnitt und das Rückendekolleté werden mit Schrägband versäubert. Das gilt auch für die bequemen Armausschnitte. Taschen in der Seitennaht. Erledigt.

Wenn du dein Kleid ebenfalls aus weich fallendem Tencel mit Streifenprint nähen möchtest, klicke die Liste in deinen Warenkorb. Darin enthalten ist auch das Fibre Mood Magazin – Nr. 20, mit vielen trendigen Sommerschnitten. Die Stoffmenge kannst du in deinem Warenkorb beliebig anpassen. In der Liste reicht sie bis Grösse L. In der Bildergalerie findest du zudem die Mengenangaben für andere Grössen.

Vielleicht möchtest du alle Anleitungen und alle aktuellen Stoffe von Fibremood sehen? Na dann: Nichts wie los!

 

Beschreibung

Das brauchst du für ein Sommerkleid "Zita" wie abgebildet:

Stoffempfehlung:

Das Zita-Kleid braucht einen schön fließenden Stoff. Das kann ein sehr leichter Stoff wie Satin, Viskose (-Crêpe) oder ein weich fallender Stoff wie Lyocell, Tencel oder ein Jeans-Chambray sein. Es ist sogar ein Jacquard oder ein Stoff mit etwas Textur oder Struktur möglich, unter der Voraussetzung, dass er nicht zu dick und zu fest ist (z.B. ein leichter Leinenstoff).

 

 

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.