Memory-Spiel aus Stoffpanel

Dieses Spiel darf mit nach draussen!

Unkompliziert und waschbar, dieses Spiel aus weichem Stoff mit wunderschönen Motiven darf uns gerne überallhin begleiten: in die Badi, an den Strand, auf die Wanderung, auf den Autorücksitz (zum Anschauen wie ein Bilderbuch) oder in den Zug. Jedes der 24 Motive gibt es, wie beim klassischen Memory-Spiel, immer in doppelter Ausführung. Alle Bilder zeigen Kinder in Alltagsszenen und allesamt machen sie Lust zum Spielen, Lachen, Diskutieren. Das Spiel ist einfach selbstgemacht und superschön – probier’s auch du!

Diese Näharbeit eignet sich auch prima als Geschenk für den Gottebub, das Grosskind oder das Schulgspänli. Die einfachen Formen lassen sich aus Stoff ausschneiden, zusammenfügen und easy zusammen nähen. Es braucht höchstens ein bisschen Ausdauer (also kein Last-minute-Geschenk). Das Schöne daran ist, dass du alle Stoffe für die Vorder- und Rückseite und sogar für das Täschchen schon beisammen hast (sie sind alle aus das Panel aufgedruckt). Zum Schluss das Beste: Stoff und Druckfarbe sind nachhaltig und in Bio-Qualität hergestellt. Das Panel wird in Deutschland bedruckt!

Die Produktliste für ein 48-teiliges Memory (24 verschiedene Motive) findest du anbei. Das Vliesofix hält die beiden Stoffseiten zusammen. Du kannst die Liste in deinem Warenkorb beliebig anpassen. Viel Spass!

Vielen Dank @“Prinzessin Ladaa“ für die tollen Bilder!

 

Beschreibung

Schwierigkeitsgrad:* von (****)

Das braucht’s für 48 Memoryteile (24 Motive):

Aus der Werkzeugkiste oder dem Nähkästchen:

 So geht's Schritt für Schritt:

  1. Wasche das Stoffpanel vor dem Verarbeiten bei 30° in der Waschmaschine.
  2. Bügle auf die Rückseite des Panels Vliesofix (das Vlies reicht für den Teil mit den Motiven).
  3. Entferne die Schutzfolie des Vliesofix und bügle nun den Punktestoff darauf (die schönen Seite schaut nach oben)
  4. Schneide die Motive mit dem Rollschneider aus und versäubere alle Ränder mit Zackenstich.

Memory aus waschbarem Papier "paperTEX":

Vielleicht soll dein Memory etwas steifer sein und du möchtest dafür Stoffresten verwenden? Dann gefällt dir sicher das Memory aus Jerseyresten und aus paperTEX. Unten findest du die gratis Anleitung dafür.

 

 

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.