Schüsselabdeckung "Cover" aus beschichteter Baumwolle

Ganz schön nützlich!

Wer kennt es nicht, das Thema „Lebensmittel zum Aufbewahren zudecken“. Meist wählten wir bis anhin Plastik- oder Alufolie. Ganz leise machte sich aber bei uns das schlechte Gewissen breit. Es gibt dafür zum Glück eine nachhaltige Lösung, welche gar nicht kompliziert ist und erst noch selbstgemacht werden kann: Schüsselabdeckungen aus beschichteter Baumwolle. Diese lassen sich einfach selber nähen und sehen erst noch wunderschön aus. Das nächste „Less waste-Projekt“ für dich?

Die einfache Anleitung zeigt dir in vielen bebilderten Arbeitsschritten, wie Schüsselabdeckungen einfach selbstgemacht werden. Das Freebook kannst du dir gratis herunterladen. Ebenfalls haben wir für dich das Nähen einer Schüsselabdeckung gefilmt und knackig aufbereitet – cool, gell! Übrigens: Abonniere uns doch auf youtube und verpasse keine Anleitung mehr.

Anbei findest du eine Produktliste für 8 mittelgrosse Schüsseln (je 2 pro Stoffmotiv). Für den Stoff haben wir ein Stoffpaket in frischen rot/mint-Tönen aus weicher beschichteter Baumwolle zusammengestellt. Viel Spass beim Nähen!

 

Beschreibung

Das braucht's für mehrere Schüsselabdeckungen:

Werkzeug:

Schwierigkeitsgrad: * (einfach)

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.