Shopper “Simple”

“Simple“: Der Name ist Programm! 
Platz genug, flexibel in der Nutzung, unkompliziert im Umgang & zeitlos tragbar.

Raumwunder: Genug Platz für den Geldbeutel, Sonnenbrille, das Handy und sogar den A4 Ordner ist in dem Shopper vorhanden. Im Sommer sind auch die Flip Flops für den Feierabend schnell verstaut.

Verwandlungskünstler: Getragen wird die Tasche entweder an den beiden Henkeln lässig in der Hand oder mit dem Schultergurt komfortable auf dem Rücken. In Sekundenschnelle entscheidet hier jeder spontan, ob’s grad eine Tasche oder ein Rucksack sein soll.

Materialheld: Das unkomplizierte Material aus Blachen ist reissfest, strapazierfähig und wasserfest. So macht der Shopper auch bei Regen nicht gleich schlapp. Kleine Flecken sind mit einem feuchten Tuch schnell weggewischt. Gerade bei einer Tasche, die im Fussraum des Autos, im Schulbus oder sonst wo gerne mal auf dem Boden landet, ist das super hilfreich.

Zeitloser Begleiter: Die Blachentasche besticht durch ihre Einfachheit und die witzigen Details. So sind zum Beispiel die Bodenecken als einfacher Stoffumschlag ausgearbeitet und die grosse Innentasche nur an zwei Stellen angenäht. Alle Kante und Enden werden roh belassen und nicht versäubert. Blache franst schliesslich nicht aus. Ganz nach dem Motto: So wenig wie möglich, so viel wie nötig. Simple eben!

Für jeden zu haben: Das Beste? Die Farbe bestimmst hier jede und jeder selbst. Ob knallig, bunt, einfarbig, für Frauen, Männer oder Kids: Das schnörkellose Taschendesign fühlt sich an jeder Schulter wohl!

Unser Fazit: Jeder, der eine Tasche braucht, wird „Simple“ lieben. Und jetzt ran an die Anleitung, Material & Zubehör und los geht’s mit dem neuen Begleiter!

Anzahl
Total
Da gibt's noch mehr zu sehen

Das brauchst du für den Shopper „Simple“:

  • 45 cm Blachenstoff in einer Farbe (im Beispiel sand)
  • 35 cm Blachenstoff in einer Kontrastfarbe (im Beispiel dunkelblau)

Aus der Nähkiste:

  • Rollschneider, Lineal und Bleistift
  • Doppelseitiges Klebeband „Doppeltape“
  • Fixierklammern „Wonderclips“
  • starker Faden z.B. Nylbond

So musst du den Blachenstoff zuschneiden:

  • 42 cm x 52 cm Blachenstoff für den grossen Taschenteil (auf den Bildern in der Farbe sand)
  • 42 cm x 32 cm Blachenstoff für den kleinen Taschenteil (dunkelblau)
  • 2 mal 72 cm x 4 cm für die beiden Trageriemen
  • 1 mal 80 cm x 4 cm für den Schulterriemen
  • 8 cm x 2 cm für die kleine Lasche als Karabinerbefestigung
  • 42 cm x 19 cm für die Innentasche
  • 12 cm x 19 cm für die Innentachenklappe

Bezugsquelle:

Alle Materialien sind bei Kreando erhältlich

Schwierigkeitsgrad:

*** (mittelschwer)

Es gibt noch keine Bewertungen