Sitzpouf "Cozy" aus Polsterstoff

Der Edle aus der Mitte!

Mit dem eigenen Körper in Form gebracht und deshalb wunderbar bequem und gemütlich: das Sitzkissen „Cozy“. Aus wenigen Materialien einfach selbstgemacht, ist der Pouf eine wunderschöne Sitzgelegenheit für das Schul- Wohn- oder Kinderzimmer. Wenn du ihn prall füllst, dient er dir nicht nur als Sitzmöglichkeit, sondern ebensogut als Beistelltisch. Das Gurtband macht’s aus: dein Pouf wird zum Hingucker!

Der Hocker besteht aus einem Boden-, Deckel-, und Seitenteil, welche mit einfachen, geraden Nähten zusammengenäht werden. In das Bodenteil ist ein verdeckter Reissverschluss eingenäht, dies ermöglicht ein nachträgliches Befüllen des Poufs. Der abnehmbare Bezug ist ebenfalls praktisch, wenn mal etwas daneben geht und der Stoff gewaschen werden muss.

Die bebilderte Schritt für Schritt-Anleitung mit Schnittmuster macht ein Nachnähen für dich einfach. Die Anleitung gibt’s sowohl als parktisches Booklet mit Schittmusterbogen im Format A0, als auch als Freebook zum selber Ausdrucken und Zusammenkleben. Du hast die Wahl!

Wenn du den Hocker wie abgebildet aus hellem Samtcord nähen möchtest, klicke die Produktliste in deinen Warenkorb. Gefüllt wird der Pouf bei uns mit Dinkelspreu oder Styroporkügelchen. Diese haben wenig Füllgewicht und lassen den Pouf später leicht von Kindern transportieren (gibt’s beim Grossverteiler oder online, z.B. von JBerger). Bio-Dinkelspreu, unser natürliches Füllmaterial, ist eine gute Alternative zum Styropor, macht den Pouf schön formbar und stabil, aber auch etwas schwerer.

Weitere Inspirationen für Poufs und coole Sitzsäcke findest du ebenfalls bei uns im Shop.

Beschreibung

Das braucht's für einen Sitzpouf aus festem Dekostoff:

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.