Skihaube "Stormy" für Kinder

Für mehr Sicherheit und warme Näschen im Skiurlaub!

Jetzt sind wir dran. Wir wollen raus. Schlitteln, im Schnee herum toben, Skifahren – draussen Abenteuer erleben. Mit der wärmenden Skihaube und dem praktischen Loop sind wir für alle Arten von Outdoor-Aktivitäten gewappnet – inklusive dem Anstehen in der Warteschlange, Reisen in der Bergbahn, der Gondel oder dem Bus. Elin trägt eine Skihaube aus antibakteriellem Trevira-Jersey, Jil einen warmen Loop aus weichem Jerseystoff. Das Fazit der Testerinnen: die Skihaube sitzt perfekt und lässt sich einfach rauf oder runterziehen. Der Loop ist zwar schnell genäht und etwas wärmer aber dafür auch „lodeliger“. Er muss fleissiger gerichtet werden.

Anbei findest du eine Produktliste mit einem Trevira-Jersey von Albstoffe in Pink (die Variante mit Lilienprint ist momentan ausverkauft) und dem Streifenstoff, wie Jill ihn trägt. Die beiden Stoffe reichen für alle Skimaskenvarianten aller Grössen.

Am einfachsten nähst du die Winterhaube mit unserer Videoanleitung. Das Zusammenstecken der einzelnen Teile ist schwer zu erklären – und einfach zu zeigen. Los geht’s – viel Spass! P.S.: Wenn du uns auf youtube abonnierst, freut uns das sehr und du verpasst zukünftig kein neues Video mehr.

Beschreibung

Das braucht’s für die Skihaube "Stormy" und den "Loop" für Kinder:

  • 0.45 m Sportjersey (140 cm breit) oder Jersey > Sportjersey ist elastischer als normaler Jerseystoff und eignet sich deshalb besonders gut. Der Loop wurde aus einem weichen Jersey genäht: Ringeljersey Baumwolle "Mini​-​Streifen" (terracotta​/​schwarz), Art. 24952. Du brauchst davon für alle Masken- und Schlauchvarianten egal welcher Grösse 0.45 m.
  • Tipp: Der Jersey Trevira Bioactive ​- antibakteriell "Shield PRO ​- Structure" von Albstoffe ist mit Silberionen ausgerüstet, deshalb antibakteriell und für dieses Näharbeit besonders geeignet.
  • Passender Faden, zum Beispiel: Mettler Nähgarn ​- dehnbar "Seraflex“ ​- Spule à 130 m (4000​/​schwarz)

    Hinweis:

    die Anleitung für die Sturmhaube, Skimaske und Loop wurden von uns als Kälteschutz für alle Outdooraktivitäten gemacht. Sie erfüllen diese Aufgabe hervorragend, dienen aber nicht als Corona-Schutzmaske im Sinne des BAG mit entsprechenden Richtlinien.

Angaben zum Schnittmuster:

  • Kids One size & Erwachsene XS/S: Kopfumfang 45 cm bis 52 cm
  • Erwachsene M/L: Kopfumfang 52 cm bis 56 cm. > Miss jeweils über der Nase und unter dem Ohr hindurch.
  • Wichtig: je nach Stoffwahl mit mehr oder weniger Elasthananteil muss die Grösse angepasst werden

Tipps und Tricks der Schneiderin:

  • Du kannst die Haube sehr gut mit der normalen Nähmaschine nähen. Wichtig ist dabei, dass du alle Nähte mit Zackenstich nähst. Dieser macht die naht dehnbar und verhindert, dass der Stoff reisst. Am besten benutzt du eine Jerseynadel.
  • Zuschneiden geht am besten und genausten mit dem Rollschneider
  • Jerseystoff mit hohem Elasthananteil ist hitzeempfindlich > nicht zu heiss bügeln.
  • Schwierigkeitsgrad: *die Skihaube ist einfach, die Skimasken sind sehr einfach zu nähen

 

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.