Tischläufer und Servietten im Leinenlook

Damit wird der Alltag zum Festtag!

Der feste Heavy Canvas eignet sich perfekt für Tischläufer. Er kann mit den drei Doppelstreifen prima in drei Läuferbahnen geschnitten werden. Du bestimmst die Länge und schneidest den Stoff in drei gleich breite Längsstücke. Jetzt musst du nur noch die Kanten umschlagen, diese feststeppen und schon sind deine Tischläufer einsatzbereit. Zum Zmorge, zum Zmittag zum Znacht – oder auch als festliches Tischgedeck – der Leinenlook passt immer. Und dass die Stoffe heiss waschbar sind, macht sie erst recht alltagstauglich!

Ou ja, die Servietten: diese sind aus 100% hochwertig bedruckter Leine gemacht. Unwiderstehlich in Farbe und Print, perfekt passend zum Tischläufer. Mit solchen Stoffservietten ist bald klar: es braucht keine Papierservietten mehr auf dem Tisch! So geht’s fix: aus dem Stoff Quadrate von 45 cm x 45 cm zuschneiden. Die Ränder zweimal 1 cm umschlagen, mit dem Bügeleisen flach bügeln und mit Stecknadeln fixieren. Anschliessend knappkantig absteppen – fertig!

In der Produktliste findest du alle Materialien um die 3 Tischläufer für 6 Gedecke und die 6 Servietten genauso zu nähen, wie auf den Bildern gezeigt. Du kannst die Liste in deinem Warenkorb beliebig anpassen. Wir wünschen dir viel Freude mit den Stoffen im Leinenlook! Lust auf weitere Inspirationen aus Leine? Hier lang, bitteschön.

 

 

Anzahl
Total
Da gibt's noch mehr zu sehen

Das brauchst du für die Tischläufer und Servietten im Leinenlook :

Aus der Nähkiste:

Tipps im Umgang mit Leinenstoffen:

  • Leinen läuft stark ein (bis zu 10%), dies musst du bei der Berechnung der Stoffmenge berücksichtigen
  • wir empfehlen die Stoffe vor dem Verarbeiten zu waschen und noch vorher alle Kanten zu versäubern (ja, das ist mühsam, lohnt sich aber du wirst sehen…)
  • vor dem Zuschneiden mit starker Hitze glatt bügeln (Bügeleisen Stufe 3)

Es gibt noch keine Bewertungen