Wärmekissen "Fleur" mit Stickmotiv

Nähe ein Kirschsteinkissen und verziere es mit Blümchen

Nachhaltig, frei von Plastik und einfach aufzuwärmen – das Kirschkernkissen bewährt sich hierzulande schon lange als Hausmittel gegen kalte Füsse und Verspannungen. Die Kirschkerne spenden eine angenehme Naturwärme, die lange anhält und einen angenehmen Duft verströmt. Ob im Bachofen, auf dem Radiator oder in der Mikrowelle – das Kirschkernkissen wärmst du schnell, zuverlässig und ohne Wasser

So nähst und bestickst du dein Wärmekissen

Du brauchst dafür zwei Anleitungen:

1. In unserer Anleitung zum Nähen eines Wärmekissens mit Kissenhülle erfährst du anhand von Schritt-für-Schritt-Bildern und verständlichen Texten, wie du ein Körnerkissen und ein Anzug mit Hotelverschluss nähen kannst. Dieses gratis Freebook kannst du dir selber herunterladen und nach Bedarf ausdrucken.

2. In der papierförmigen Anleitung zum Sticken von Blümchen erfährst du alles Weitere zum Stickprozess. Diese Anleitung findest du direkt in der Produktliste. Simone von MONA Kollektiv hat dazu sogar einzelne Videos gemacht, bei welchen du Schritt für Schritt Sticken lernen kannst.

Alle Materialien für ein Kissen wie abgebildet findest in deiner Produktliste. Wenn du Garn und Faden bereits Zuhause hast, kannst du deinen Warenkorb jederzeit anpassen.

Wichtig: Sticknadeln findest du keine in deiner Materialliste. Leider ist Stahl auf dem Weltmarkt gerade Mangelware und somit sind Güfeli und Nadeln aller Art bei uns nur noch spärlich vorhanden. Vielleicht findest du ja im alten Nähkistchen doch noch eine Nadel oder fragst einmal bei der Grossmutter nach – jetzt ist bereits bei der Beschaffung der Sticknadeln Kreativität gefragt. ;-)

Danke für die Zusammenarbeit…
Einen lieben Dank geht an Simone von MONA Kollektiv dafür, dass wir ihre Stickdateien benutzen dürfen und sie uns stets mit praktischen Tipps und Tricks zum Thema Sticken zur Seite steht. Sie hat uns zum Beispiel verraten, welches Stickgarn sie für ihre Kreationen am liebsten nutzt und dass es sich lohnt, für das Aufmalen des Stickmusters einen radierbaren FriXion-Stift zu verwenden. Schau gerne einmal auf ihrer Webseite vorbei und lass dich inspirieren von ihren wunderschönen Stickkreationen. 

Beschreibung

Material:

Schwierigkeitsgrad:

Der Schwierigkeitsgrad der vorliegenden DIY ist in der untenstehenden Liste jeweils fett gedruckt:

+ das stickst du mit links
++ du bist kein totaler Handarbeits-Newbie? Dann ist's easypeasy!
+++ hui - knifflig, aber keine Hexerei
++++ ohlala - anspruchsvoll, aber machbar

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.