Wendetasche “Hannah” aus Hamburgerliebe-Stoffen

Frisch-frech-sommerlich!

Dieses Taschenmodell hat’s in sich: Du nähst zwei Taschen, steckst sie ineinander und bekommst eine 2in1 Wendetasche ohne sichtbare Nähte, aber mit einem tollen Akzent aus Paspelband. Doppelt schön, doppelt praktisch!

Und übrigens: Zu “HANNAH” hat uns Susanne Firmenich von hamburger liebe inspiriert. Die Variante aus festen Baumwollstoffen oder Canvas aus der “High Five”- Kollektion ist die Sommertasche schlechthin. Wenn du die Tasche so machen möchtest, wie Susanne sie trägt, findest du die Produktliste anbei (mit Ausnahme des setlichen Streifenstoffes und des Gurtbandes. In unserer Variante sind passende Alternativen eingesetzt). Die Anleitung in der Druckversion ist dabei ebenfalls enthalten. Wenn du die Anleitung als “Freebook = gratis” selber ausdrucken möchtest, kannst du das gerne tun. In dem Fall einfach die Anleitung in deinem Warenkorb löschen. Viel Spass!

Lust auf mehr Stoffe von hamburger liebe? Hier lang bitte!

Da gibt's noch mehr zu sehen

Grösse de Tasche: Breite 38 cm, Höhe 48 cm, Tiefe 16 cm

Das braucht’s:

Stoffbedarf für die Aussentasche (es eignet sich Baumwolle, Canvas, weiches Kunstleder, Leinenstoff oder beschichteter Leinenstoff, Oilskin, etc):

  • 0.5 m Stoff für Vorderteil und Rückenteil > mind. 110 cm breit
  • 0.2 m Stoff für Seitenteil und Boden > 140 cm breit oder 0.4 m Stoff, wenn die Breite 110 cm beträgt

Stoffbedarf für die Innentasche (es eignen sich hier auch beschichtete Stoffe):

  • 0.5 m Stoff für Vorderteil und Rückenteil > mind. 110 cm breit
  • 0.2 m Stoff für Seitenteil und Boden > 140 cm breit oder 0.4 m Stoff, wenn die Breite 110 cm beträgt

Zubehör:

Wekzeug:

Schwierigkeitsgrad: * (einfach)

Es gibt noch keine Bewertungen