Rucksack “Jeff” aus Oilskin

Englischer Bekleidungsstoff in Senffarbe für einen Rucksack? Wir sagen YES!

…denn der hochwertige, wasserabweisende und edle Stoff passt bestens zum einfachen, klaren Rucksackschnitt “Jeff”. Trotz seiner Einfachheit ist “Jeff” mit praktischen und schönen Details ausgestattet: Er ist gefüttert und überzeugt durch mehrere Taschen für Laptop, Handy und Portemonnaie im Innen- und Aussenteil. Der Rucksack lässt sich oben mit einem Reissverschluss (im Besatz versteckt) schliessen und mit einem Lederriemen schön und sicher festzurren. Variantenreich umsetzbar ist er genau der richtige Rucksack sowohl für Teenager und als auch für grössere Rucksackträgerinnen.

Auf der rechten Seite, findest du die Produktliste für den Rucksack aus DryOilskin, wie ihn Ornella trägt. Die starke Einlage (Decovil 1) für das Rückenteil, ist in der Liste ebenfalls enthalten. Alle anderen Einlagen (es braucht davon nur kleine Stücke), kannst du selber in den Warenkorb legen, wenn du diese nicht bereits in deinem Nähfundus hast. Die Produktlinks und die Mengenangaben findest du weiter unten. KREANDO wünscht dir viel Spass mit “Jeff”!

Schwierigkeitsgrad: *** (mittelschwer)

Die Schnittteile sind einfach, die Anleitung reich bebildert und umfangreich beschrieben. Es gibt aber ein paar dicke Nähte zum Nähen und Absteppen. Das Schnittmuster kann vereinfacht werden, indem man den Reissverschluss mit Besatz weglässt und die Laptop-Tasche ohne Falten näht. Tipps dazu sind im Schnittmuster enthalten.

Da gibt's noch mehr zu sehen

Dieses Material braucht’s für den Rucksack “Jeff”:

Werkzeug:

Es gibt noch keine Bewertungen